loader
Pistoia 2 cm Feinsteinzeug Keramik beim Referenzobjekt
quadratische keramik-platte für den außenbereich outdoorbereich terrasse
keramisches Holz in duschbereich
+
keramisches Holz
+
+
quadratische keramik-platte für den außenbereich outdoorbereich terrasse
keramisches Holz in duschbereich
+
keramisches Holz
+
+

Keramikfliesen - Trend-Baustoff mit Tradition

Kaum ein Baustoff kann auf eine so lange Tradition zurückblicken wie Keramik. Der Begriff "Keramik" leitet sich von dem griechischen Wort "Keramos" ab. Das bedeutet "Ton". Die Herkunft des Wortes legt nah: Schon die Menschen im Altertum kannten Keramik. Im antiken Rom schätzte man Keramik als Dachziegel, aber auch für Fußbodenheizungen. Aus der islamisch-arabischen Architektur sind Keramikfliesen als Wandbelag nicht wegzudenken. Im Mittelalter traten Keramikfliesen über die Handelswege der Holländer, Italiener und Spanier ihren Siegeszug nach Europa an. Heute sind Keramikfliesen aufgrund ihrer großen Vielfalt an Formaten, Formen, Farben und Oberflächen im Innen- wie im Außenbereich beliebt. 

Was sind Keramikfliesen und wie unterscheiden sie sich?

Die Zusammensetzung der Rohstoffe, der Grad der Körnung und die Brenntemperatur - meist zwischen 800 und 1.200 Grad Celsius - sind ausschlaggebend für die Art der Keramikfliesen. Im Wesentlichen unterscheidet man zwischen Grob- und Feinkeramik. Zu Grobkeramik zählt man Klinker, Terrakotta und Spaltplatten. Als Feinkeramik bezeichnet man Steingut-, Steinzeug- und Feinsteinzeug-Fliesen, welche sich wiederum durch ihre Fähigkeit Wasser aufzunehmen unterscheiden. Bei Fliesen-Kemmler liegt der Fokus auf Feinkeramik-Fliesen, weshalb diese im Folgenden näher beschrieben werden sollen.

Steingutfliesen 

Steingutfliesen finden vorwiegend als Wandfliesen im Innenbereich Verwendung. Sie werden bei niedrigen Temperaturen gebrannt, sind daher eher grobporig und besitzen eine hohe Wasseraufnahmefähigkeit. Ihr Handicap: mangelnde Frostsicherheit. Da diese Fliesen relativ weich sind, lassen sie sich jedoch leicht bearbeiten und schneiden. Eine Glasierung macht Steingutfliesen unempfindlich gegen Flecken und Säuren.

Steinzeugfliesen

Steinzeugfliesen werden unter höheren Brenntemperaturen gefertigt. Daher ist die Oberfläche dieser Keramikfliesen feinporiger und weniger Wasser-aufnahmebereit. Sie können drinnen wie draußen, als Wand- oder Bodenfliesen verlegt werden. Diese Art der Keramikfliesen ist als glasierte oder unglasierte Variante erhältlich. 

Feinsteinzeugfliesen

Feinsteinzeugfliesen werden aus besonders fein gemahlenen Inhaltsstoffen hergestellt und unter großem Druck in Form gepresst. Das Resultat: minimale Wasseraufnahmebereitschaft und maximale Widerstandsfähigkeit. Diese Keramikfliesen sind deshalb ideal für Wände und Böden, die stark beansprucht werden - drinnen wie draußen. Es gibt sie glasiert und unglasiert. Da sie relativ hart sind, erfordert das Zuschneiden handwerkliches Geschick. 

Dicomano Fliese von fliesen kemmler
Bodenfliese in Schieferoptik

Was sind die Vorteile von Keramikfliesen?

Neben den ästhetischen Vorteilen wie Form-, Farb- und Dekorvielfalt überzeugen Keramikfliesen auch unter ökologischen und praktischen Aspekten.
Keramikfliesen bestehen zu 100 Prozent aus natürlichen mineralischen Rohstoffen. Wer sein Heim mit Fliesen ausstattet, entscheidet sich außerdem für ein sehr langlebiges Baumaterial. Da Fliesen aus Keramik Wärme extrem gut leiten und speichern können, empfiehlt sich die Kombination aus Fliesen und einer Fußbodenheizung. So kann man bis zu 30 Prozent Heizenergie sparen - gut für die Haushaltskasse und die Ökobilanz. Bauherren aufgepasst: Mit einer Fußbodenheizung auf Wasserbasis kann man die Fliesen im Sommer sogar kühlen. 
Keramikfliesen sind wenig pflegeintensiv. Da die Fliesen-Oberfläche glatt ist, haben Bakterien, Viren, Schimmel, Milben oder Pollen keine Chance, sich darauf festzusetzen - ideal, wenn Kinder, Tiere oder Allergiker im Haushalt leben. 

Keramikfliesen für jeden Wohnstil 

Ob Bad, Küche, Wohnzimmer, Flur oder Terrasse: Mit Keramikfliesen von Fliesen-Kemmler lässt sich jeder Innen- und Außenbereich individuell und stilsicher gestalten. Das Sortiment umfasst eine breite Palette an Steingut-, Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen in unterschiedlichsten Formen, Formaten, Farben und Mustern. Puristen setzen auf Fliesen in dezenten Grautönen - eine Farbgebung, die nach wie vor im Trend liegt. Wer es natürlicher mag, stattet sein Zuhause mit Fliesen in Natursteinoptik aus. Designorientierte Bauherren setzen auf Mosaik-Fliesen im Retro-Look. Ebenfalls stark im Trend: Keramikfliesen für den Boden in Holzoptik. Auf den ersten Blick kann man sie kaum von echtem Holz unterscheiden. Gleichwohl sind sie deutlich pflegeleichter als Echtholzbeläge oder Laminat. Selbstverständlich erhalten Sie im Online-Shop von Fliesen-Kemmler auch die passenden Bordüren, Sockel und Formteile zu Ihren Keramikfliesen. 

Die passenden Fliesen aus Keramik finden

Wand- oder Bodenfliese, Innen- oder Außenbereich? Diese grundlegenden Fragen sollten sich Bauherren vor dem Fliesenkauf beantworten können. Auch der Wohnbereich ist entscheidend, denn Keramikfliesen im Bad müssen im Hinblick auf Rutschfestigkeit andere Anforderungen erfüllen als beispielsweise im Flur. 
Über das Fliesenformat sollte man sich ebenfalls im Vorfeld viele Gedanken machen. Großformatige Fliesen können zum Beispiel in großen Räumen optisch Ruhe erzeugen. 

Dunkle Fliesen in Steingrau, Anthrazit oder Schwarz sind aus den Wohn- und Designzeitschriften nicht mehr wegzudenken. Kleinere Räume können dadurch jedoch schnell sehr düster wirken. Hier sind hellere Farbtöne, zum Beispiel in Holzoptik, die bessere Alternative. 
Mosaiken, nostalgische Designs und knallige Farben liegen im Trend - passen jedoch nicht in jedes Zuhause. Auf großen Wand- und Bodenflächen angebracht, wirken Räume damit schnell überfrachtet. Es besteht die Gefahr, dass man sich nach einiger Zeit daran sattgesehen hat. Mitunter ist es besser, nur einzelne Bereiche mit Mosaik- oder Dekor-Fliesen aus Keramik zu gestalten und einzelne Akzente zu setzen. 

Keramikfliesen beim Experten online kaufen

Bei Fliesen-Kemmler erhalten Sie hochwertige Fliesen aus Keramik für nahezu alle Wohnbereiche - ganz bequem in unserem Online-Shop. Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Traum-Fliese das Richtige für Ihr Zuhause ist? Gerne liefern wir Ihnen Musterfliesen. Oder Sie nutzen unsere 3D-Raumvisualisierung und erhalten eine anschauliche, realitätsnahe Darstellung Ihres Wohnbereichs. 
Sie möchten sich lieber persönlich beraten lassen? Auch das ist möglich! Besuchen Sie uns einfach in einer unserer 20 Niederlassungen in Bayern und Baden-Württemberg. Schauen Sie sich in unserer Fliesenausstellung in aller Ruhe um. Unsere kompetenten Fliesen-Berater vor Ort unterstützen Sie gerne bei allen Fragen rund um die Fliesenauswahl. Wir freuen uns auf Sie.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Big Chic:

Fliesen im XL-Format.

fliesen im modernen großformat

Feinsteinzeug vs. Naturstein.

Fliesen im Naturstein-Look vereinen den einzigartigen Charme des Naturprodukts mit den Vorteilen von Feinsteinzeug.
Fliesenoberflächen Mix

Fliesenoberfläche – natur, gehämmert oder poliert?

Fliesen Kemmler stellt Ihnen einige Oberflächenbearbeitungstechniken vor. Lesen Sie weiter!  
ein schönes bad mit xxl-fliesen

Unterschied Wand- und Bodenfliesen.

Fliese ist nicht gleich Fliese, Bodenfliesen ist nicht gleich Wandfliese. Lernen Sie die Unterschiede beider Fliesenarten in diesem Beitrag kennen.