Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Fliesenschneider

Der Fliesenschneider dient zum geraden Schneiden von Fliesen und wird im Handel als Elektrogerät oder als manuelles Werkzeug angeboten. Das manuelle Werkzeug wird in der Regel aus Metall gefertigt und ist mit einer rutschfesten Oberfläche für die Fliesen ausgestattet. Die Fliese wird auf dieser Oberfläche mit einem Mechanismus gehalten und über einen Schlitten, an dem sich ein Metallrad befindet, eingeritzt. Bei hochwertigen Werkzeugen ist das Metallrad mit Diamant besetzt. Durch das mehrmalige Einritzen entsteht eine Schwachstelle in der Oberfläche der Fliese, die gerade gebrochen werden kann. Bei elektrischen Fliesenschneidern treibt ein Elektromotor eine diamantbesetzte Trennscheibe an. Zum Kühlen und für einen exakten Schnitt wird zum Schneiden zusätzlich Wasser zugeführt. Wer sich bei der Fliesenverlegung für einen elektrischen Fliesenschneider entscheidet, muss beim Abtrennen der Fliese die Schnittbreite der Trennscheibe einrechnen.