Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Kalibrierte Fliesen: Für moderne und großzügig wirkende Räume

Fliesen mit kalibrierten Kanten sind in, denn sie ermöglichen besonders schmale Fugen und damit das flächige Verlegebild, das viele Räume heute so modern und großzügig wirken lässt. Doch was bedeutet eigentlich kalibriert? Ganz einfach: Kalibrierte Fliesen werden nach dem Brennvorgang exakt auf ein vorgegebenes Maß – das so genannte Fertigungsmaß – geschnitten und erhalten dadurch gerade 90-Grad-Kanten. Beides zusammen erlaubt, die Fliese praktisch fugenlos zu verlegen. Oft sind schon 3 mm Fugenbreite genug, um Böden, Wände, ja ganze Räume größer und weitläufiger erscheinen zu lassen, als sie tatsächlich sind. Schöner Nebeneffekt: Kalibrierte Fliesen sehen nicht nur gut aus, schmale Fugen reduzieren auch den Pflegeaufwand.
 

Fugenloses Verlegen – Ja oder Nein

Fugen in den Fliesen erfüllen eine Funktion: Sie gleichen Spannungen aus, die aufgrund von Temperaturschwankungen auftreten. Das komplett fugenlose Verlegen ist aus mehreren Gründen nicht zu empfehlen. Der Untergrund und die Fliesen besitzen eine unterschiedliche thermische Ausdehnung. Besonders bei Böden kommt das zum Tragen, da hier oftmals deutliche Temperaturunterschiede vorherrschen, beispielsweise mit oder ohne Fußbodenheizung, Sommer und Winter, innen und außen usw. Dazu kommt, dass der Untergrund noch Baufeuchte enthalten kann. Diese Feuchtigkeit kann ohne Fugen allerdings nicht entweichen. Allein aus diesen Gründen ist das fugenlose Verlegen von Bodenfliesen auch nicht gestattet. Kalibrierte Fliesen stellen einen Kompromiss dar.


Kalibrierte Fliesen:

  • werden nach dem Brennvorgang exakt auf ein vorgegebenes Maß geschnitten
  • 90 Grad Kante
  • Fliesen mit kalibrierten Kanten lassen sich praktsich fugenlos verlegen
  • reduzieren den Pflegeaufwand
  • optisch attraktiv


Gerne beraten wir Sie zu Fliesen mit kalibrierten Kanten: Hier vereinbaren Sie einen Termin!

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Fliesen-Neuheiten.

Mehr erfahren
Die Welt der Fliesen steht nie still und liefert beständig neue Impulse für die eigenen vier Wände. Immer wieder wird etwas Neues geschaffen, neue Kreationen und Stile erblicken das Licht der Welt.

Fliesen-Verlegearten.

Jetzt entdecken
Beim Verlegen der Fliesen gibt es viele verschiedene Arten, wie man diese toll und individuell in Szene setzen kann. Das Muster und die Art der Fliese spielen bei der Wirkung des neuen Bodenbelags eine wichtige Rolle.

IST Metz.

Mehr sehen
Eine langjährige Partnerschaft verbindet die Firma IST METZ mit Fliesen-Kemmler in Nürtingen – und das nicht nur, weil die Fliesenausstellung genau gegenüber liegt.

XL-Fliesen im Trend.

Weiter zum Thema
Sieht man sich moderne Boden- und Wandgestaltungen bekannter Designer an, erkennt man zwei Dinge: Fliesen haben schon längst alle Räume erobert - und sie werden immer großformatiger.