Die neue Dimension der Raumgestaltung:

Koje der Extravaganz in Tübinger Ausstellung.

Eine Koje der Extravaganz gibt es in der Fliesen-Kemmler Ausstellung in Tübingen zu bestaunen. Unsere Trend-Fliese Irsina setzt einen tollen Akzent und wirkt unendlich modern. Das Highlight an dieser Koje ist das einzigartige Fliesen-Dekor im Format 30 x 30 cm in cooler Betonoptik. Das tolle Muster mit abwechselnden Farbtönen lässt die Fliese durch ihre plastische Struktur eine fast dreidimensionale Wirkung an der Wandfläche entstehen. In Kombination mit Dekorelementen aus Holz oder Metall entsteht dabei ein individuelles Gesamtkonzept moderner Architektur. Übrigens ist Irsina auch in vielen Farben als Mosaik und in XL-Formaten erhältlich.

Zusätzlicher Stauraum

Passend zum Dekor ist Irsina mit einer Höhe von 80 cm und 40 cm Breite an der Wand und auf der Ablage, welche zusätzlichen Stauraum schafft, verlegt. Die Oberfläche der Fliese ist edel und samtig mit einer etwas rauen, betonartigen Wirkung. Hochwertig, facettenreich und einfach nur schön veredelt sie unsere Koje und lässt alle Blicke auf sich werfen.

Selbst die großformatige Bodenfliese stammt aus der Serie Irsina und harmoniert daher perfekt zu Dekor- und Wandfliese. Die trendige Betonoptik im Format 80 x 80 cm sieht mächtig aus. Der Bodenbelag hat weniger Fugen und wirkt für das Auge ruhiger und durchgängiger. Durch ihre kalibrierten Kanten lassen sich sehr schmale Fugen erzeugen, dank der tongleichen Fugenfarbe wirkt die Fläche wie aus einem Guss. Und übrigens: durch ihre dichte Oberfläche haben Frost, Wasser und Schmutz keine Chance, die Fliese anzugreifen. Sie ist widerstandsfähig und pflegeleicht und kann ideal im Innen- und Außenbereich sowie an Wand und Boden verlegt werden.

Dekorativer Kantenschutz

Sehr edel und hochwertig wirkt auch die Quadec-Schiene von Schlüter-Systems® aus matt gebürstetem Edelstahl. Als Abschlussprofil bei den Wandvorsprüngen setzt der dekorative Kantenschutz nicht nur tolle Akzente, die Fliese wird auch vor Beschädigungen geschützt.

Besonders toll hervorgehoben werden die freistehenden Waschbecken. Durch die dunklen Farbtöne des Dekors kommt das moderne Sanitär klasse zur Geltung und rundet die Koje geschmackvoll ab. Räumlich gesehen sind Ihnen mit diesen Fliesen keine Grenzen gesetzt. Sie können problemlos in Küche, Bad, WC, Wohn- oder Schlafzimmer verlegt werden und setzten so jeden Raum individuell in Szene.
 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann entdecken Sie live diese auffallend schöne Koje in der Tübinger Fliesen-Kemmler Ausstellung. Gerne können Sie sich auch unverbindlich zur Fliese Irsina von unseren Fliesen-Profis beraten lassen. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Ausstellungskoje in Stuttgart-Wangen.

Jetzt entdecken
Ein Hauch von Glamour, gehüllt in natürlichem Weiß: Das Geheimnis von Pianoro ist ihr genialer Mix aus Luxus und Leichtigkeit.

Loftetage in Echterdingen.

Weiter zum Thema
„Lebe lieber ungewöhnlich“ – Wenn Claus Stockert ein Lebensmotto hat, dann dürfte es dieses sein. Mit großer Liebe zum Detail hat sich der Immobilienfachmann ein neues Penthouse in Echterdingen eingerichtet.

Im Interview.

Mehr erfahren
Ein echtes Highlight ist sie geworden: Die neue Koje der Tübinger Fliesen-Kemmler-Ausstellung zeigt spektakuläre Neuheiten

Bodenebene Duschen.

Weiter zum Thema
Aus Spas und Wellness-Bereichen kommt er ursprünglich her, jetzt hält der Trend zur bodenebenen Dusche Einzug ins private Bad.