Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Fliesen Schwarz Weiß

Beeindruckend und extravagant

Nicht nur bei Minimalisten steht Schwarz-Weiß als Design hoch im Kurs: Es ist in den letzten Jahren wieder ein echter Trend geworden. Bei Fliesen war es immer angesagt. Schachbrett Fliesen sind mittlerweile zum zeitlosen Klassiker avanciert.

Fliesen in den Farben Schwarz und Weiß zählen zu den Klassikern. In den letzten Jahren erlebt der Klassiker unter den Fliesentrends eine neue Blüte. Das ist insbesondere Inneneinrichtungen zu verdanken, die auf reduziertes Design, klare Linien und schlichte Formensprache setzen. Zu solchen Einrichtungen passen Fliesen in Schwarz und Weiß ganz besonders gut. Mittlerweile findet man diese wieder überall und es ist immer noch ein echter Eyecatcher.
 


Fliesen im Schachbrettmuster in vielen Variationen

Das klassische Schachbrettmuster setzt sich aus quadratischen Fliesen zusammen, die  gerade nebeneinander (im sogenannten Kreuzverband) verlegt werden. Für ein solches Muster kann man beispielsweise die Dicomano Fliese in Schwarz und die Fliese Cervatto in Weiß im Format 20 x 20 cm kombinieren. Variationen des Schachbretts sind aber durchaus möglich - und haben oft eine ebenfalls beeindruckende Optik. So kann man etwa das klassische Schachbrett auch diagonal verlegen - oder man kombiniert Rechteck-Fliesen wie Sandigliano in 33 x 60 cm mit einer quadratischen schwarzen Fliese, wie etwa Saronno in 60 x 60 cm. Auch Kombinationen aus Grau und Weiß wirken durchaus - das Schachbrett wird dadurch in seiner optisch intensiven Wirkung etwas abgemildert.


Passende Einrichtungen zu Fliesen in Schwarz Weiß

Wenn auf dem Boden Fliesen in Schwarz oder Weiß verlegt werden, sollte man die Einrichtung am besten vorsichtig darauf abstimmen. Sehr gut zu solchen Fliesen passen auch - abseits der reduzierten Minimal-Designs - kräftige Farben bei Möbeln und Deko. Sie harmonieren perfekt mit der kräftigen Wirkung auf dem Boden und schaffen so lebendige Kontraste. Ein kräftiges Rot bei Einrichtungsgegenständen und Dekoration harmoniert ebenfalls gut mit einer klassischen schwarz-weißen Verlegung. Wer es lieber dezent mag, sollte seine Einrichtung vorwiegend in Weiß halten. Die Kombination „Ton in Ton“  verleiht Räumen immer etwas zurückhaltend Elegantes und Vornehmes. Wenn Sie gerne noch mehr über den Klassiker Schwarz-Weiße Fliesen, Fliesen in Schachbrett-Optik oder über einzelne Fliesenmodelle wissen wollen, besuchen Sie uns in einer unserer Filialen. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

 

Fliesen in Schwarz-Weiß:

  • zeitlos klassisch
  • Eyecatcher für jeden Raum
  • farbige Dekoelemente sorgen für lebendige Kontraste
  • verschiedene Verlegearten für unterschiedliche Optiken möglich

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Blickfang in schwarz-weiss.

Mehr erfahren
„Das Mosaik ist definitiv ein richtiger Eyecatcher geworden,“ freut sich diese Kemmler-Kundin über ihr neues Bad. Ein klassisch modernes Ambiente wollte sie haben, „aber bitte nicht langweilig.“

Jugendstilvilla in neuem Glanz.

Jetzt entdecken
Wer in Pforzheim den Stadtteil Arlinger besucht, trifft gleich zu Beginn auf das ehemalige Pfarrhaus. Vor rund 100 Jahren erbaut, wurde das stattliche Gebäude in den letzten Jahren aufwendig kernsaniert.

Glanzvoll und natürlich: Fonni.

Mehr sehen
Ein Hauch von Glamour ziert sich über das Glasmosaik Fonni. Das geniale Mosaik setzt glanzvolle Akzente in allen Wohnumgebungen. Es ist der ideale Begleiter moderner Wohlfühlbäder in unterschiedlichen Stilrichtungen.

Fliesenfarben und ihre Wirkungen.

Weiter zum Thema
Um Ihnen die Auswahl etwas zu erleichtern, haben wir Ihnen eine Übersicht über die populärsten Fliesenfarben und ihre Wirkung in verschiedenen Räumen einmal zusammengestellt.