Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Big Chic:

Fliesen im XL-Format

Große Fliese – große Wirkung. XL-Formate liegen im Trend. Sie erzeugen wenig Fugen und dadurch selbst in kleinen Räumen ein schönes Gefühl von Weitläufigkeit.

Große Fliese – große Wirkung. XL-Formate liegen im Trend. Sie erzeugen wenig Fugen und dadurch selbst in kleinen Räumen ein schönes Gefühl von Weitläufigkeit. Angefangen bei 60 cm Kantenlänge sind zunehmend Fliesen mit 90, 120 oder sogar 300 cm Kantenlänge gefragt. Tendenz steigend, denn mit jedem Zentimeter sieht Ihr Zuhause noch schöner aus.

 

Auswahl XL

XL-Fliesen erhalten Sie in allen aktuellen Oberflächen und Designs: Die neuen Holzoptik-Fliesen etwa begeistern mit lang gestreckten Großformaten von bis zu 150 x 25 cm – ein Trend, der den Look von Landhausdielen verstärkt, ohne dabei (zu) rustikal zu wirken. Im Gegenteil: Viele Neuheiten verbinden naturgetreue Maserungen mit modernen, kühleren Farbstellungen wie von gekalktem oder geräuchertem Holz – und schaffen so eine wunderbar zeitgemäße Raumwirkung. Im Bereich Naturstein-Optik reicht das Farbklima von hellen Sandsteintönen bis zu kräftigem Grau und Schwarz. Unterschiedlich ausgeprägte Steinstrukturen lassen die Oberflächen dabei auch im XL-Format angenehm lebendig wirken. Mega-in sind derzeit Großformate in Marmor-Optiken. Für klassische Wohnumgebungen gibt es XL-Fliesen mit dezenter Marmorierung. Daneben finden sich aber auch moderne Neuinterpretationen mit ausdrucksvollen Aderungen und intensiven Farbkontrasten. Ebenfalls breit ist die Auswahl an Beton-Optiken im XL-Format. Hier reicht das Spektrum vom großzügigen Quadrat bis zu langen, schmalen Fliesen, deren Oberfläche an holzgeschalten Beton erinnert – und dadurch besonders gut zu Loftumgebungen passt.

 

Glanzvoll oder cool?

Natürlich beeinflusst auch die Oberfläche, wie Ihr XL-Format wirkt: Matte Fliesen haben eine reduzierte, puristische Ausstrahlung. Anpolierte oder satinierte Oberflächen lassen Räume geheimnisvoll schimmern. Hochglanzfliesen im Großformat wirken strahlend, hochwertig und repräsentativ. Besonders schön kann es sein, verschiedene Oberflächen, Farben und Formate zu kombinieren. Es gibt Serien, die speziell dafür gemacht sind, immer wieder neu und anders zusammengestellt zu werden. Und wer es ganz individuell mag, kreiert aus dem vielfältigen Angebot einfach seinen eigenen Mix. Der Fantasie sind mit XL-Fliesen praktisch keine Grenzen gesetzt. Empfehlenswert ist nur, Quadratformate mit Kreuzfuge zu verlegen. Dagegen wirken rechteckige XL-Fliesen am besten im Verband, bevorzugt horizontal und – je nach Design – regelmäßig oder wild verlegt.

 

Unsere Fliesen-Experten beraten Sie gern persönlich zu den neuen Trend-Fliesen im XL-Format. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Termin in einer Kemmler-Fliesenausstellung vor Ort! Wir freuen uns auf Sie.

Diese Fliesen-Trendthemen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Exklusiv Interview zu XL Fliesen.

Mehr erfahren
Fliesenleger Vegliante über XL-Fliesen in Tübinger Koje

Big Chic.

Mehr sehen
60 x 60 Zentimeter – Tendenz steigend. Der Trend zum Großformat setzt sich fort und erreicht bei manchen Herstellern schwindelerregende Höhen.

Fliesen in Betonoptik.

Mehr erfahren
Beton spielt eine zentrale Rolle in der modernen Architektur und gewinnt auch für den Innenraum zunehmend an Bedeutung. 1750 wurde das Material erstmals erwähnt. Seither liegt der vielseitige Mix aus Wasser, Zement und

Fliesen in 30 x 60 cm.

Weiter zum Thema
Fliesen im Format 30 x 60 cm sind ein echter Klassiker und ein sehr beliebtes Format. Das Multitalent gibt es sowohl als Belag für den Innenbereich als auch für den Außenbereich, für Bad Wohnzimmer oder Küche.