<>
outdoorfliese kreuzfuge schwarz
platten auf stelzlager verlegt
Outdoor-fliesen für den außenbereich
Terrassenfliesen in grau
Fliesen für den außenbereich kreuzfuge
platten auf stelzlager verlegt
Outdoor-fliesen für den außenbereich
Terrassenfliesen in grau

Outdoor-Fliesen im Zen-Stil

Eine Oase der Ruhe hat sich diese Familie für ihren Außenbereich gewünscht. Garten und Terrasse des Reihenhauses wurden daher geradlinig und ausgewogen gestaltet und dezent mit fernöstlichen Anklängen versehen. Dass hier Terrassenplatten liegen, war von Anfang an klar. Nur welche? Um sich einen Überblick zu verschaffen, hat Gartenbauer Ralf Rinkert aus Herrenberg seine Kunden kurzerhand in die ortsansässige Fliesen-Kemmler-Ausstellung geschickt. Und die waren vom Angebot dort prompt restlos begeistert.

Riesige Fliesenauswahl

Besonders beeindruckend, so die Kundin, sei für sie die die große Auswahl an Fliesen gewesen. Dazu werde alles „sehr modern und übersichtlich präsentiert.“ Da die Familie sich schon im Vorfeld von anderen Terrassen inspirieren hat lassen, wusste sie recht genau, was sie wollte: dunkel, möglichst fein strukturiert und großformatig sollte ihre neue Fliese sein. Fündig wurde sie schließlich mit Resia: „Genau so eine Fliese wollte ich“, sagt die Kundin zufrieden. Das durchgefärbte Feinsteinzeug entsprach auch den Kriterien, die der Gartenbauer für die Fliese genannt hatte: So ist sie zum Beispiel frostsicher und zur losen Verlegung geeignet.

 

Ruhige Ausstrahlung

Rund 20 qm der Terrassenplatte hat Ralf Rinkert im Garten der Familie verlegt. „Dadurch“, so der Gartenbauer, „kann das Regenwasser gut ablaufen und schadet der Fliese nicht.“ Zugleich sorgt die Verlegung auf Kreuzfuge für ein homogenes und ruhiges Verlegebild, das die Atmosphäre des Zen-Gartens mit seinen Kiesflächen, kleinem Teich und fernöstlicher Dekoration unterstreicht – und sich damit perfekt in die moderne Wohnumgebung des Hauses einfügt. „Die Fliesen sind wunderbar“, lautet dann auch klar das Fazit der Kundin, die mit der Arbeit des Gartenbauers genauso zufrieden ist wie mit der Qualität von Fliesen-Kemmler.

 

Pflegeleichtes Feinsteinzeug

Das einzige, worauf man achten müsse, ergänzt die Frau: Bei hohen Temperaturen heizt sich die Fliese schnell auf. „Aber das ist klar, wenn man schwarz möchte.“ Bei Sonne wird daher die Markise ausgefahren. Ansonsten sei Resia vollkommen unkompliziert. Die Fliese lässt sich mühelos fegen und wischen, selbst Staubsaugen macht der Oberfläche nichts aus. Die Kundin würde sie jederzeit wieder nehmen. „Schön, reinigungsfreundlich und robust“, lacht sie augenzwinkernd, „ganz ehrlich: Was will man mehr?“

Finden auch Sie die Fliese, die zu Ihnen passt – jetzt in Ihrer Fliesen-Kemmler-Ausstellung vor Ort. Wir freuen uns auf Sie.

Diese Fliesen-Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Cotto im Außenbereich

Terrassenplatten.

Vom Freisitz zur Outdoor-Lounge: Terrasse und Balkon entwickeln sich zunehmend zum neuen Lebensraum, der sich mit Fliesen individuell gestalten lässt.
brilliantes glasmosaik in grün

Wellnessbäder und Pools.

Bäder sind heute mehr als Räume zum „Fertigmachen‟. Man will sich in ihnen wohlfühlen, den Alltag hinter sich und die Seele baumeln lassen. Daher stehen bei der Gestaltung neben funktionalen zunehmend auch ästhetische Gesichtspunkte im Vordergrund.
Fliese Suardi

Suardi - moderne Terrassenplatte aus Feinsteinzeug.

Suardi - das ist ein Terrassenplatte, die alle lieben. Geheimnisvoll, robust und keinesfalls langeweillig.
terassenplatten für den outdoorbereich

Terrassenplatten aus Feinsteinzeug - so verschönern Sie Ihren Outdoor-Bereich.

Terrassenplatten aus Feinsteinzeug sind echte Allround-Talente mit vielen Vorteilen. So sind sie nicht nur frost- und witterungsbeständig, sondern auch besonders leicht zu reinigen und trittsicher.