marmoroptik fliese esperia

Meine Lieblingsfliese Esperia

Frau Kitzinger, wieso ist die Fliese Esperia Ihr persönlicher Liebling?

"Die Natursteinoptik-Fliese Esperia versprüht pure Eleganz. Das Material ist sehr eindrucksvoll, da die unregelmäßige Struktur und Aderungen täuschend echt wirken und selbst Kenner beeindruckt. Die Fliese kann außerdem in allen Bereichen und Einrichtungsstilen verlegt werden. Vom Bad bis in den Wohnraum. Von klassisch bis modern. Ich finde die Fliese einfach klasse!"


Esperia ist ja ein echtes Multi-Talent! Was ist außerdem das Besondere an der Fliese?

"Neben der einzigartigen Ästhetik sprechen auch durchaus praktische Gründe für Esperia. Als durchgefärbtes Feinsteinzeug ist Esperia einem Echtmarmor im Gebrauch klar überlegen. Sie muss nicht imprägniert werden, wird nicht fleckig, lässt sich leicht reinigen und kennt praktisch keinen Abrieb. Fazit: ihre makellose Oberfläche bleibt dauerhaft schön."


Und was noch?

"Das XL-Format von 60 x 120 cm ist atemberaubend. Dabei kann man Esperia gut mit weißen Fliesen, verschiedenen Formaten und Dekorelementen kombinieren und bietet daher ganz individuelle Verlegelösungen."


Vielen Dank Frau Kitzinger für das interessante Interview zur Natursteinoptik Esperia.